Alpenkind wird Isbjörn-Flaggschiff